qualitaetsmanagement


Neben Karies die Hauptursache für Zahnverluste

Referentin: Sabine Matthaei/Erika Sommer

Gängige Prophylaxe ist ausgerichtet auf Kariesprävention und Stabilisierung der Parodontitis. Keilförmige Defekte, Erosionen und Rezessionen haben meist aber wenig mit Karies oder PA zu tun.
Als Prophylaxeassistentin benötigen Sie fundiertes Fachwissen, um in der Prävention dieser Defekte erfolgreich arbeiten zu können.

Inhalt:

  • Mechanismus der dentalen Erosionen, Diagnostik, Risikofaktoren und Prophylaktika
  • Ernährungslehre, Speichelanalysen und gezielte Mundhygiene-Unterweisung
  • DHS? Nano-HA ? Mc Call? RDA? und  ppm?
  • Rezessionen: traumatogen oder involutiv?
  • Xerostomie und das Wunderelixier Speichel


Termin:
Freitag, 29.06.2018 von 15.00 – 19.00 Uhr

Kursgebühr:
195 € incl. Arbeitsunterlagen, Imbiss

Formlose Anmeldung über "Kontakt" unter Angabe Ihrer Kontaktdaten - wir melden uns umgehend bei Ihnen.